70 Absolventen des Kaufmännischen und Technischen Berufskollegs feiern ihre bestandene Fachhochschulreife im neuen Schulgebäude

Premiere beim Internationalen Bund (IB): zum ersten Mal feierten die 70 Absolventinnen und Absolventen des Kaufmännischen und des Technischen Berufskollegs ihre bestandene Fachhochschulreife im neuen Schulgebäude in der Eglosheimer Straße 75. Das neue Schulhaus war im März eingeweiht worden, so dass die Schülerinnen und Schüler sämtliche schriftlichen und mündlichen Fachhochschulreifeprüfungen bereits dort ablegen konnten.

Im Rahmen einer Feierstunde auf der Dachterrasse des Gebäudes, die der Schulgemeinschaft sowohl als Pausenhof als auch als Veranstaltungsort dient, erhielten die 30 Schülerinnen und 40 Schüler ihre Zeugnisse. Mit einem Preis für besonders gute Leistungen ausgezeichnet wurden dabei der Jahrgangsbeste Rouven Fink aus dem Technischen BK sowie Simon Wellnitz und Madeleine Labitzke aus dem Kaufmännischen BK. Belobigungen erhielten Friederike Bühler, Nicola Caizzi, Annika Luff, Nanin Pavkovic, Giulia Piticco, Mary Anne Bossert, Julian Manske, Giuseppe Toscano und Jannik Pflugfelder. Neben der Fachhochschulreife erwarben 27 Schülerinnen und Schüler den Abschluss „Staatlich geprüfte/r Wirtschaftsassistent/in“, 13 Absolventinnen und Absolventen verließen das Berufskolleg als „Technische/r Assistent/in“.

Die Fachhochschulreife am Kaufmännischen Berufskolleg erlangten: Alessio Arabatzis (Ludwigsburg), Laurena Astone (Besigheim), Chris Böhm (Löchgau), Tobias Bonomini (Möglingen), Mary Anne Bossert (Kornwestheim), Jasmin Bromberger (Bietigheim-Bissingen), Friederike Bühler (Großbottwar), Nicola Caizzi (Bietigheim-Bissingen), Malik Collmar (Bietigheim-Bissingen),Fabienne Eisinger (Vaihingen an der Enz), Marco Fazzina (Ludwigsburg), Gabriele Fortino (Ludwigsburg), Claudia Garrido (Tamm), Mara Gioia (Löchgau), Nikolas Holzner (Möglingen), Alidogan Ilgin (Ludwigsburg), Tim Jerominek (Tamm), Alex Kiriakou (Gemmrigheim), Lisa-Marie Krauss (Unterriexingen), Anita Kroon (Bietigheim-Bissingen), Mahmut Kurt (Bietigheim-Bissingen), Madeleine Labitzke (Murr), Tamara Lang (Hemmingen), Ann-Kathrin Lehner (Stuttgart), Annika Luff (Sersheim), Mira Mahn (Vaihingen an der Enz), Julian Manske (Ludwigsburg), Luis Miandoabi (Pleidelsheim), Hajrudin Neslanovic (Ludwigsburg), Gülsah Özkaya (Ludwigsburg), Nanin Pavokovic (Schwieberdingen), Melanie Pfeffer (Schönaich), Giulia Piticco (Mundelsheim), Konstatinos Pliatsikas (Asperg), Jeanette-Maria Posa (Steinheim an der Murr), Filippo Russo (Bietigheim-Bissingen), Danielle Schindler (Benningen), Sabrina Schneider (Bönnigheim), Maren Schnell (Vaihingen an der Enz), Anna Schwarzenberger (Ludwigsburg), Nicole Seemüller (Benningen), Adrijan Sejdija (Rudersberg), Giuseppe Toscano (Markgröningen), Robin Tullius (Affalterbach), Onur Turan (Möglingen), Patrick Weidner (Schwieberdingen), Simon Wellnitz (Ludwigsburg), Annika Weymer (Markgröningen), Selin Yagar (Bönnigheim), Eduard Zavgorodnij (Rielingshausen), Simon Ziviani (Remseck am Neckar).

Das Technische Berufskolleg schlossen mit Fachhochschulreife ab: Daniel Andrade Cavalho (Ludwigsburg), Dennis Ardelean (Ludwigsburg), Erik Behrendt (Aurich), Sonja Binder (Walheim), Marc Böhmer (Sachsenheim), Kelly Candeias (Steinheim), Rouven Fink (Schwieberdingen), Björn Frank (Vaihingen an der Enz), Peter Gille (Vaihingen an der Enz), Henrik Jenner (Erdmannshausen) , Robin Kroll (Bietigheim-Bissingen), Leon Napoletano (Ludwigsburg), Jannik Pflugfelder (Asperg), Max Richter (Asperg), Tobias Schreiter (Sersheim), Franziska Trefz (Korntal-Münchingen), Christian Ulmer (Oberriexingen), Jannick Walter (Kirchheim am Nackar), Jessika Weit (Beninngen).

(25.07.2017)