Am 24. Oktober haben sich jeweils 2 Vertreter*innen der 28 Schulklassen der IB Beruflichen Schulen in der Mehrzweckhalle des Bildungszentrums Asperg getroffen um sich kennen zu lernen und gemeinsam mit unserem Schulsozialarbeiter Gerhard Höhn und unserem Lehrer Herr Schwarz an Aufgaben zu arbeiten.

Zu Beginn haben sich die Schüler*innen an die aufgestellten Tische verteilt und sich einander vorgestellt. Die Hälfte jeder Tischbesetzung ist dann zum nächsten Tisch rotiert und so ging es reihum bis ein guter Gesamteindruck untereinander erreicht wurde.

Diese anfallenden Aufgaben wurden anschließend verteilt:

  • Mitarbeit an den 4 Infoabenden
  • Nikolaustagaktion
  • Faschingsaktion
  • „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“
  • Neue Projekte (lasst euch überraschen^^)

Zu guter Letzt wurde Luka Plockinjic (SG13a) zum Schulsprecher gewählt, sowie Vanessa Kneißl (SG12c) und Tareq Hafiz (TBK1) als Vertretung.

Wir sind sehr stolz darauf, sagen zu können, dass wir eine so große Gruppe an Klassenvertretern haben! Und wir gratulieren euch zur Wahl und wir wünschen euch eine gute Zusammenarbeit untereinander!