Druck in der Schule, in der Familie, in der Freizeit – viele Jugendliche, aber auch Lehrkräfte klagen über Stress. Drei Lehrer des IB Asperg nahmen aus diesem Grund an einem Workshop der DAK Gesundheit teil und lassen sich als fit4future-Coaches ausbilden. Ziel ist es, mehr Bewegung und Methoden der Stressbewältigung in den schulischen Alltag zu integrieren und dabei das Thema Gesundheit stärker in den Fokus von Schüler*innen und Lehrkräften zu rücken.