Besuch der Klassen 13b und 13d im Theater Heilbronn

Die beiden Klassen besuchten die Aufführung der Pflichtlektüre „Der goldne Topf“ in der Boxx, die zum Theater Heilbronn gehört. Kurz vor dem Ende des ersten Kurshalbjahres konnten die Schüler*innen so noch einmal eine neue Sichtweise auf den Text gewinnen.

„Wie so oft ist Student Anselmus vom Pech verfolgt. Auf dem Weg zum Linkischen Bad, wo er mit Bier und schönen Mädchen feiern will, rennt er mitten in einen Korb mit Äpfeln und Kuchen hinein, die ein altes Weib feilbietet. Er drückt der ihn verfluchenden Alten sein ganzes Geld in die Hand und zieht sich einsam unter einen Holunderbusch zurück. Doch was ist das?“ (Quelle: Einleitende Beschreibung des Stücks von der Boxx)

(Bildangabe: Beispielbild Theater. Nicht! Boxx HN)